Beschreibung

Beschreibung 

Lage Neuburg an der Donau (PLZ 86633) Neuburg an der Donau erstreckt sich auf eine Fläche von 81 km² und gehört zum Landkreis Neuburg-Schrobenhausen und ist der Sitz der Kreisverwaltung. Zu den angrenzenden Landkreisen gehören Ingolstadt, Pfaffenhofen, Aichach-Friedberg, Donau-Ries und Eichstädt. Die aktuelle Einwohnerzahl liegt bei rund 30.000 Einwohnern. Zu Neuburg an der Donau gehören folgende Orte/Ortsteile Altmannstetten, Auschlösschen, Bergen, Bittenbrunn, Bruck, Bürgerschwaige, Eulahof, Feldkirchen, Forsthof, Gietlhausen, Gnadenfeld (Kahlhof), Grünau, Hardt, Heinrichsheim, Herrenwörth, Hessellohe, Joshofen, Laisacker, Marienheim, Maxweiler, Ried, Rödenhof, Rohrenfeld, Rothheim, Sehensand, Zell und Ziegelau. (Alphabetisch sortiert) Partnerstädte von Neuburg sind Sète und Jeseník. Städtefreundschaften bestehen zu Hamburg und Malcesine. Bekannt ist Neuburg an der Donau weit über Bayern hinaus durch das legendäre „Neuburger Donauschwimmen“ welches das größte Winterschwimmen in Europa ist. Sowie das „Neuburger Schlossfest“ das Fest der Renaissance welches alle 2 Jahre stattfindet. Das Gebiet um Neuburg gehört zum Urdonautal und wird oft von Touristen besucht welche mit dem Fahrrad entlang der Donau nach Passau, Wien und Budapest radeln. Wirtschaftlich gehört Neuburg zur Boom Region 10. Die größten Arbeitgeber der Stadt sind die Unternehmen Verallia Deutschland, Rockwool, Faurecia, Knauf, Leoni sowie die Hoffmann Unternehmensgruppe (Sonax und Hoffmann Mineral) in den Bereichen Glas- und Chemische Industrie. Ebenso wurde 2014 das AUDI driving experience center mit einer eignen Teststrecke eröffnet, in dem sich auch die Audi Motorsportabteilung befindet. Abgerundet wird der Arbeitsmarkt mit einem Funktionierenden Mittelstand. Viele Einwohner arbeiten in der nahgelegen Großstadt Ingolstadt mit dem größten Arbeitgeber der Audi AG. Die Stadt verfügt über alle Schulen (Grundschule, Mittelschule, Realschule, Wirtschafsschule, Gymnasium, Berufsoberschule, Fachoberschule). Studieren ist z.B. in Ingolstadt, Eichstätt und München möglich, wobei die Planungen für einen eigenen Campus bereits laufen und in den nächsten Jahren realisiert werden soll. Auch für die Freizeitaktivitäten bietet Neuburg einiges, ob verschiedene Fitnessstudios, Schwimmbad, Hallenbad, Wälder und Seen rund herum, Jazz, Kino, Gastronomie etc. Verkehr: Im Stadtgebiet ist ein Stadtbus-Line vorhanden, die Städte Ingolstadt (15 Min), Augsburg (40 Min), München (60 Min), Nürnberg (70 Min) sind mit dem Auto gut zu erreichen. Des weiteren verfügt Neuburg über einen eigenen Bahnhof.

Ausstattung Neuzugang - Baugrundstück Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns. Bauträger mit konkreten Kunden sind willkommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Besondere Ausstattung

Eigenschaften

Verkauf
Kaufpreis
250.000 €
Nebenkosten
n/a
Heizkosten
n/a
Betriebskosten
n/a
Flächen
Allgemeines
Objektnr.
OBJ001646
Baujahr
Provision
n/a
Courtage
%
Energie
Heizung
Energiepass
Energiebdarf
n/a
Gebäudeart
Ausstellungsdatum
n/a
Wärmewert
n/a
Wertklasse
Jahrgang
Art
Gültig bis

Bilder